Kalligrafie – Die schönste Art sich kreativ auszudrücken

Kalligrafie

Was ist Kalligrafie?

Kalligrafie stammt aus dem Griechischen und kann mit „die Kunst des schönen Schreibens“ übersetzt werden. Bereits im vorherigen Jahrhundert kommunizierten Menschen durch die Schrift miteinander. Ganz egal, ob es sich dabei um Höhlenmalerei, um Hieroglyphen oder auch asiatische Schriftzeichen handelte, die Kalligrafie galt immer als „Kunst der Kommunikation“.

Kalligrafie setzt nicht wirklich Talent voraus, denn jeder kann die Kunst des Schönschreibens erlernen. Mit ein klein wenig Geduld, Übung und Information, können auch Sie bald „schön schreiben“ und somit wunderschöne Karten, Briefe etc. gestalten.

Der Nutzen der Kalligrafie

Kalligrafie ist mit etwas Übung erlernbar! Nicht nur in der Vergangenheit war die Kalligrafie gefragt, sondern auch heute kommt sie alltäglich vor, auch wenn dies nur die Wenigsten von uns wissen! Denken Sie zum Beispiel an die vielen Grußkarten an Weihnachten, Ostern oder einem anderen besonderen Anlass. Auch hierbei handelt es sich eigentlich unter Kalligraphie, denn diese werden üblicherweise auch heute noch mit der eigenen Handschrift gestaltet!

In der Vergangenheit durfte ein Mönch erst dann eine Bibel schreiben, wenn er zuvor die Kunst des Schönschreibens auch beherrschen konnte! Viele Jahre Übung waren meist notwendig. Es gab ganze Ausbildungen für die Kunst des Schönschreibens. Kalligrafie kann heute einfach jeder lernen, denn die Schrift hat eigentlich nicht viel mit Talent zu tun. Viel mehr wird die Kalligrafie heute als modernes Handwerk gesehen, das jeder individuell entwickeln kann. Wie sagt man so schön: Übung macht den Meister!

Welchen Nutzen hat die Kalligrafie nun aber heute noch für uns?

Die Kalligrafie findet zwar heute im Alltag wohl keinen Gebrauch mehr, dennoch gilt sie als etwas ganz Besonderes, das man sich meist an besonderen Anlässen zunutze macht. Wer die Kunst des Schönschreibens erlernen will, muss sich einfach nur etwas in Geduld üben und wird schon bald darauf reichlich belohnt werden!

Ist Kalligrafie auch heute noch gefragt?

Mehr als je zuvor! In der heutigen Zeit, wo alles schnell gehen muss, werden wir täglich mit Dingen wie beispielsweise elektronischen Grußkarten usw. konfrontiert. Handschriftliche Dinge verlieren mehr und mehr an Bedeutung. Diese Dinge sind für uns heute jedoch zu etwas ganz „Besonderem“ geworden, da wir sie nun nicht mehr alltäglich in unserem Leben haben. Wer schön schreiben kann, kann somit etwas Besonderes für einen Anlass wie beispielsweise einer Hochzeit, einem Geburtstag oder einem Fest wie etwa Weihnachten erzeugen und somit anderen eine große Freude bereiten!

Das richtige Equipment

Die richtigen Utensilien sind für die Kalligraphie sehr wichtig. Kaufen Sie daher nur hochwertige Produkte, die auch halten, was Sie Ihnen versprechen! Achten Sie dabei stets auf die Qualität der Dinge und kaufen Sie mit Bedacht!

Hier findest du die Top 4 der neusten Produkte bei amazon