Home / Geschichte der Kalligraphie

Geschichte der Kalligraphie

Die Geschichte der Kalligraphie

Geschichte der Kalligraphie

Der Begriff „Kalligraphie“ stammt aus der griechischen Sprache, wie so vieles andere auch. Zusammengesetzt wird das Wort aus „kallos”, was so viel wie „schön oder Schönheit“ bedeutet und dem Wort „graphein”, was „Schreiben“ bedeutet. Man kann den Begriff also mit dem Wort: „Schönschreiben“ übersetzen! Für die Kunst der Kalligraphie werden …

Lese mehr darüber

Chinesische Kalligraphie

Chinesische Kalligraphie

Die chinesische Kalligraphie basiert auf handgeschriebenen Schriftzeichen, die sowohl auf dem Papier, als auch auf Ton, Stein und sogar Knochen geschrieben bzw. geschnitzt werden. Der Begriff „chinesische Kalligraphie“ ist eigentlich ein sehr umfassender Begriff, da die chinesischen Schriftzeichen sowieso mehr „gemalen“ werden, als „geschrieben“. Ganz egal, ob im Westen oder …

Lese mehr darüber

Die arabische Kalligraphie

Arabische Kalligraphie

Das Mittelmeer war niemals ein Hindernis für einen kulturellen Austausch zwischen den Völkern. Auch wenn es um das Thema Kalligraphie geht, konnten sich die Menschen schon in der damaligen Zeit „austauschen“. Die Schrift war auch damals, eine entscheidende Botschaft und trug wesentlich zur Verbreitung von menschlichen Werten bei. Jede Kultur …

Lese mehr darüber